Bildermachen

Meine Kurse sind an jene gerichtet, die frei und spontan malen und ihren eigenen Ausdruck finden wollen. Der Malgrund wird am Freitagabend, des gewählten Termins, von jedem Teilnehmer selbst hergestellt. Keilrahmen bauen, mit Leinen bespannen und grundieren.

Der Prozess des Malens beginnt intuitiv und ohne Themenvorgabe, Ton in Ton oder bunt. Jeder Teilnehmer hat die Möglichkeit sein eigenes Thema zu wählen. Dazu können Vorbilder aus der Natur, Alltagsgegenstände oder innere Geschichten verwendet werden gegenständlich oder abstrakt umgesetzt.

Durch die materialgerechte Technik ergibt sich ein Spannungsfeld zwischen Farbe und Form. Meine Aufgabe sehe ich darin, jeden Malenden in seiner individuellen Art zu begleiten und seinen Ausdruck weiterzuentwickeln.

Bildermachen im Atelier Salzburg

Wochenendkurse im Atelier Salzburg:

Ab 4 bis max. 6 Personen (es sind keine Vorkenntnisse erforderlich)

Kurs nach Vereinbarung ab 5 Teilnehmer

Bitte mitbringen:

  • Zeichenkohle, Pastellkreiden (Lieblingsfarben),
  • Borstenpinsel (2, 3, 3cm breit), Tacker (Klammern), Schere
  • weicher Bleistift, Skizzenpapier, kleiner Schwamm, Baumwolltuch
  • Einweghandschuhe, Arbeitskleidung der Jahreszeit entsprechend.

Kursbeitrag:

€ 120,00 (Farben sowie Tee, Kaffee und Mittagessen)

Info und Anmeldung:

weiter zur Anmeldung oder Tel.: +43 (0)650 / 3307909